Hygiene und Sicherheit im mit 2 Michelin-Sternen prämierten Restaurant Santa Elisabetta in Florenz

Komfort, Wohlbefinden und Gesundheit bleiben unsere höchste Priorität. Wir haben spezielle Maßnahmen eingeführt, um Sicherheit während Ihres Aufenthalts im Restaurant Santa Elisabetta zu garantieren.
Wir möchten, dass sich unsere Gäste sicher fühlen.
Wir verstehen Ihre Bedenken betreffend die Reservierung eines Tischs für ein Mittag- oder Abendessen aufgrund der aktuellen Situation, aber wir sind bereit Sie zu empfangen und Ihnen ein vollkommen neues Erlebnis zu bieten.

Was wird von den Gästen verlangt?

– Bei Ihrem Eintreffen im Restaurant wird die Körpertemperatur mit einem digitalen Thermometer gemessen. Falls Ihre Temperatur höher als 37,5 Grad ist, können Sie das Restaurant leider nicht betreten;
– Beim Eintreffen und bei jedem Verlassen des Sitzplatzes muss die Schutzmaske getragen werden. Schutzhandschuhe sind nicht verpflichtend;
– Beim Betreten des Restaurants müssen die Hände desinfiziert werden;
– Bitte halten Sie sich an die Vorschriften, wenn Sie Husten oder Niesen müssen.

Die Speisekarten im Restaurants sind auf Hinweg-Blätter gedruckt oder können mittels ER-Code über das Smartphone abgerufen werden.


Weitere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, die wir einhalten

Zur täglichen Standard-Reinigung des Restaurants haben wir zusätzliche Maßnahmen hinzugefügt:

  • Häufiges Lüften im Restaurant;
  • Wöchentliche Desinfektion der Luftfilter und Reinigung der Klimaanlagen;
  • Aufstellen von Spendern mit Desinfektionsegel am Ein-/Ausgang des Restaurants sowie am Eingang zu den Toiletten;
  • Putzen, Reinigen und Desinfizieren der Toiletten mehrmals täglich, je nach Kundenstrom;
  • Reinigen und Desinfizieren aller Oberflächen mehrmals täglich mit einem virustötenden Produkt gemäß EN 14476 unter besonderer Berücksichtigung von Gegenständen, die häufig angefasst werden, wie Knöpfe am Lift, Handläufe, Schalter und Türgriffe;
  • Kontinuierliche Schulung des Personals hinsichtlich der neuen Anordnungen;
  • Bügeln von Tischdecken und Servietten bei einer Temperatur über 182 Grad mit anschließendem Einpacken auf vollständig automatisierte Weise ohne menschlichen Kontakt;
  • Die Tischdecken im Restaurant werden nach jedem Kundenbesuch gewechselt;
  • Alle Oberflächen im Restaurant werden mit einer Natriumhypochloridlösung desinfiziert. Für Oberflächen, die mit Natriumhypochlorid beschädigt werden könnten, wird 70%-iger Ethylalkohol verwendet;
  • Das Reinigungs- und Küchenpersonal trägt Schutzmaske und Handschuhe;
  • Das Servicepersonal trägt Schutzmaske und desinfiziert die Hände vor jeder Interaktion am Tisch;
  • Selbstauskunft für das Personal, in dem es täglich erklärt, keine Körpertemperatur über 37,5 °C zu haben;
  • Um den Kontakt mit dem Personal und den Gästen einzuschränken, haben die externen Warenlieferanten einen eigenen Eingang und es wird sichergestellt, dass sie kein Fieber haben und Handschuhe sowie Masken tragen;
  • Das Reinigungspersonal im Restaurant arbeitet jeden Tag in derselben Schicht und widmet sich stets und ausschließlich demselben Bereich im ganzen Haus, um die Sicherheit der angewendeten Protokolle weiter zu verstärken.

 

Maßnahmen für die soziale Distanz

  • Einhaltung eines Mindestabstands von 1 Meter sowohl für die Gäste als auch für das Personal;
  • Möglichkeit der Online-Buchung;
  • Garantierte Einhaltung des Abstandes von 1,5 Metern zwischen den Sitzplätzen;
  • Geräte für die kontaktlose Bezahlung sind verfügbar.

 

Maßnahmen für die Sicherheit unseres Personals

  • Wir vermeiden Händeschütteln, Wangenküsse und Umarmungen;
  • Wir waschen uns häufig die Hände, benutzen Desinfektionsmittel und fordern unsere Gäste auf, es uns gleich zu tun;
  • Spender mit Desinfektionsegel;
  • Fortbildungskurse für das Personal über die Sicherheitsmaßnahmen;
  • Einführung der Figur des Covid Manager, der für die Anwendung der Sicherheitsprotokolle garantiert;
  • Gästekit mit Maske, Handschuhen und Desinfektionsegel;
  • Desinfektion der Umkleideräume und der Back Offices ein Mal am Tag;
  • Desinfektion der Fahrstühle ein Mal am Tag;
  • Verfügbarkeit digitaler Thermometer zum Messen der Temperatur.

Wir verfolgen kontinuierlich die Entwicklung der Situation des Coronavirus und sind jederzeit bereit, zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, sobald es notwendig wird. Unser Personal ist und wird bereit sein, Situationen wie diese im Griff zu haben und wir vertrauen in ihre Fähigkeiten.

logo Gambero Rosso logo Michelin logo Guide Espresso
0

Start typing and press Enter to search

Wir möchten, dass sich unsere Gäste sicher fühlen. Neuheiten zu den Maßnahmen betreffend Covid-19.
Weiterlesen.